Anfrage

Greifvogel- Kaderschulung

Die Arbeit mit einem Greifvogel diente im Mittelalter als Persönlichkeitsschulung der angehenden Ritter. Geplantes Handeln, Umsetzung in definierten Schritten, Erkennen von Abweichungen und Anpassung der Planung waren und sind Kernfähigkeiten jeder Führungskraft. Gleichzeitig wurden am Beispiel der Greifvogelausbildung die sozialen Kompetenzen wie Einfühlungsvermögen, Beobachtungsgabe und Rücksichtnahme trainiert.

Eine einmalige Chance, mit Bussarden, Falken und Eulen die eigene Entwicklung zu analysieren und neue Strategien zu entwickeln. Unser Falkner Christoph Küpfer ist diplomierter Ausbildner HF und Hochseilgartentrainer. Er leitet die Kadertrainings und Teamentwicklungsseminare.

Von eintägigen Workshops bis zu dreitägigen Seminaren bietet die Umgebung auf dem Atzmännig alles, um Sie und Ihr Team weiterzubringen.

Informationen

Termine nach Vereinbarung
Preise nach Aufwand
Trainer CHF 2'000.00 pro Tag

Jetzt anmelden

* Pflichtfeld

Kontakt

T +41 (0)55 284 64 34
F +41 (0)55 284 64 35
info@atzmaennig.ch