12

Covid-19: Informationen & Schutzmassnahmen

Beförderungsanlagen

  • Informieren Sie sich auf über unsere aktuellen Betriebszeiten hier
  • Aufgrund der speziellen Situation, können jederzeit Änderungen eintreten
  • Wir haben keine geschlossene Transportanlage. Daher gilt keine generelle Maskentragpflicht
  • Unsere Anlagen und deren Einstiegstellen befinden sich an der frischen Luft.
  • Unsere Mitarbeiter sind beim Auf- und Abstieg am Sessel behilflich

Aktuelles Angebot Wintersaison

  • Unsere Anlagen sind bei entsprechend guten Winterverhältnissen in Betrieb.
    • Sesselbahn / Skilift Atzmännig / Brustenegg-Skilift / Übungslift / Winter-Arena "Spatzenland" (mit Förderband) / Schlittelpiste / Schneeschuhtrails
  • Beim Anstehen im Aussenbereich ist der Abstand von 1.5 Meter einzuhalten und ein geordnetes Anstehen wird vorausgesetzt (ab 18.12. mit Gästeleitung)
  • Gastronomie: Innenbereich mit Zertifikat (ab 20.12. 2G nur noch "genesene und geimpfte") und Maske bis am Tisch (Konsumation nur im Sitzen). Aussenbereich im Sitzen ohne Maske, bei Ansammlung von Personen im Stehen gilt Maskenpflicht.
  • Übernachtungen:  Atzmännig Lodge und PODhouses können genutzt werden.
  • Gruppenevents: Draussen ohne Zertifikat bis 300 Personen. Ab 300 Personen gilt eine Zertifikationspflicht. Im Innenbereich gilt Zertifikationspflicht (ohne Kapazitätsbeschränkung)
  • Maskentragpflicht in allen Innenräumen (Gastronomie, WC-Anlagen, Schneesportschule Anmeldung, Schneesport Vermietung)

Übernachtungen

  • Übernachtungen in unserer Atzmännig Lodge sowie in unseren PODhouses sind ohne Zertifikatpflicht möglich.
  • Im Check-In Bereich gilt Masken- und Abstandpflicht
  • In den Zimmern besteht keine Maskenpflicht.
  • In den Mehrbettzimmern gilt die Abstandsregel von 1.5 Meter (ausser für Familien im gleichen Haushalt lebend).
  • Zugang in die Restaurant auch für Hotelgäste nur mit Zertifikat und Maske

Anstehbereiche

  • Die Anstehbereiche bei den Transportanlagen und den Ticketkassen befinden sich alle im Freien und die Abstandsregeln können problemlos eingehalten werden. Es gilt die 1.5 Meter Abstände einzuhalten, jedoch keine Masken Tragpflicht.
  • Achten Sie sich auf die Beschriftungen, Plakate und Informationen vor Ort



Gastronomie 

  • Auf den Terrassen und im Aussenbereich besteht keine Maskentragpflicht und keine Zertifikatspflicht, sofern die Gäste sitzen. Beim Stehen in einer Gruppen, gilt Maskentragpflicht. 
  • Im Innenbereich besteht für alle Gäste eine Zertifikatspflicht (ab 20.12. 2G), sowie Maskentragpflicht bis an den Tisch. Konsumation "nur" im Sitzen. 

Generelle Schutzmassnahmen


Gründlich Hände waschen

  • Gäste und Mitarbeitende waschen sich ihre Hände mehrmals am Tag gründlich.
  • Weiter empfehlen wir die Benützung der grosszügig zur Verfügung gestellten Handdesinfektionsmittel.

Abstand halten / Mund-Nasen-Schutz

Mit dem neuen Coronavirus können Sie sich anstecken, wenn Sie engen und längeren Kontakt zu einer infizierten Person haben. Indem Sie den nötigen Abstand (1.5 Meter) halten, schützen Sie sich und andere vor einer Ansteckung:

  • Halten Sie beim Anstehen Abstand zu den Personen vor und hinter Ihnen
  • Schützen Sie besonders gefährdete Personen in Ihrem Umfeld durch Abstand
  • In den öffentlich zugänglichen und geschlossenen Innenräumen, welche keine Zertifikatspflicht kennen, gilt weiterhin die Maskentragpflicht.

Eigenverantwortung zeigen

Bitte zeigen Sie Eigenverantwortung und schützen Sie die Gesundheit Ihrer Mitmenschen und helfen Sie mit, dass wir unser Freizeitangebot weiterhin unseren Gästen anbieten dürfen. 

Sofern Sie sich unwohl fühlen, bleiben Sie zu Hause.

Bitte nutzen Sie für die Entsorgung von Einwegmasken die bereitgestellten Abfalleimer oder entsorgen Sie diese anderweitig fachgerecht.